Coronavirus – Regel "1G": Nur noch Tests sind entscheidend
AKTUELLES
Coronavirus – Regel "1G": Nur noch Tests sind entscheidend

Bei Patientenbesuchen, ambulanten Terminen und für Begleitpersonen gilt einheitlich die Testpflicht. Impf- und Genesenenstatus spielen keine Rolle...

» mehr erfahren
menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind Ihre Spezialisten für urologische Krebserkrankungen. An 365 Tagen im Jahr sind wir rund um die Uhr Ihre kompetenten und vertrauentsovllen Ansprechpartner, um Sie auf die bestmögliche Weise zu behandeln.

menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind Ihre Spezialisten für urologische Krebserkrankungen. An 365 Tagen im Jahr sind wir rund um die Uhr Ihre kompetenten und vertrauentsovllen Ansprechpartner, um Sie auf die bestmögliche Weise zu behandeln.

Uroonkologisches Zentrum

Herzlich willkommen!

Unser Uroonkologisches Zentrum ist ein Zusammenschluss erfahrener Spezialisten für die Schwerpunkte Prostatakrebs und gutartige Prostataerkrankungen, Nierenkrebs, Harnleiterkrebs und Nebennierenkrebs, Harnblasenkrebs, Hodenkrebs und Peniskrebs. Mit fachübergreifender Beratung, Vorsorge, Diagnostik und Therapie finden sowohl männliche als auch weibliche Patienten hier besondere Kompetenz und Erfahrung in einem vertrauensvollen Umfeld. An 365 Tagen im Jahr stehen wir als spezialisierte Ansprechpartner für Betroffene in jedem Stadium einer urologischen Krebserkrankung zur Verfügung.

Unsere Kompetenz und Behandlungsqualität bescheinigt uns auch die Deutsche Krebsgesellschaft: Sie hat uns im Jahr 2020 als Uroonkologisches Zentrum zertifiziert.

Spezialisten für urologische Krebserkrankungen

Um Sie optimal behandeln zu können nutzen wir modernste medizinische Technik. Auf diese Weise ist die Diagnosestellung präzise und sind besonders schonende Eingriffe möglich. Besonders liegt uns die Zufriedenheit unserer Patienten am Herzen.

Das erreichen wir, indem wir unsere Qualität überprüfen lassen. Nur Einrichtungen mit einer besonders hohen Behandlungsqualität und einem großen Erfahrungsschatz werden durch die Fachgesellschaften zertifiziert. Voraussetzung dafür ist auch die Zusammenarbeit aller beteiligten Fachgebiete. Die Klinik für Urologie kooperiert federführend und eng mit dem Onkologischen Zentrum Bielefeld im Johannesstift sowie mit der Klinik für Strahlentherapie am Klinikum Bielefeld. Das macht die Behandlungswege kurz. Außerdem stehen dadurch modernste sowohl heilende als auch palliative Therapien zur Verfügung. Auch das Beratungs- und Unterstützungsangebot für unsere Patienten wie auch für die Angehörigen ist besonders groß.

So sind wir auf jeden Patienten gut vorbereitet.

Alle Vorteile eines fachübergreifenden Obkologischen Zentrums

Unsere Patientinnen und Patienten profitieren vom fachübergreifenden Onkologischen Zentrum Bielefeld im EvKB, in das unser Uroonkologisches Zentrum eingebunden ist. Dadurch haben sie bei bestimmten Erkrankungen die Möglichkeit, innerhalb von Studientherapien eine Behandlung mit neuesten, noch nicht frei erhältlichen Medikamenten zu bekommen.

Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Jesco Pfitzenmaier

Leiter Uroonkologisches Zentrum, Chefarzt der Klinik für Urologie, Facharzt für Urologie, spezielle urologische Chirurgie, medikamentöse Tumortherapie, Andrologie


Tel: 0521 772-75251

Tel: 0521 772-75251

urologie@evkb.de

Dr. med. (Univ. Belgrad) Nenad Zivadinovic

Koordinator Uroonkologisches Zentrum, Oberarzt in der Klinik für Urologie, Facharzt für Urologie


Tel: 0521 772-75251

Tel: 0521 772-75251

nenad.zivadinovic@evkb.de

Dr. med. Maximilian Bier

Oberarzt in der Klinik für Urologie, Facharzt für Urologie


Tel: 0521 772-75251

Tel: 0521 772-75251

maximilian.bier@evkb.de

Zum uroonkologischen Zentrum gehören

Prostatakrebszentrum

» mehr erfahren

Nierenkrebszentrum

» mehr erfahren

Harnblasenkrebszentrum

» mehr erfahren

Unsere Auszeichnungen

Uroonkologisches Zentrum

Die Deutsche Krebsgesellschaft hat das Evangelische Klinikum Bethel als Uroonkologisches Zentrum zertifiziert. Es beinhaltet das Prostatakrebszentrum, das Nierenkrebszentrum sowie das Harnblasenkrebszentrum. 

https://www.krebsgesellschaft.de/ _blank - "weitere Informationen zur Deutschen Krebsgesellschaft"

Mitglied im Tumorzentrum Bielefeld im EvKB

Unsere Klinik ist Mitglied im fachübergreifenden Tumorzentrum Bielefeld am Evangelischen Klinikum Bethel.

t3://page?uid=50

DIN EN ISO 9001:2015

Zertifiziert nach aktueller Zertifizierungsvorgabe DIN EN ISO 9001:2015

https://www.wieso-cert.de/

FOCUS

Im größten Krankenhausvergleich des FOCUS zählt das Evangelische Klinikum Bethel 2022 erneut zu den besten Krankenhäusern bundesweit und belegt Platz 12 der besten Kliniken in Nordrhein-Westfalen. Außerdem wurden 10 medizinische Schwerpunkte mit dem begehrten FOCUS-Siegel als nationale Fachklinik ausgezeichnet.

Aktion Saubere Hände Gold

Mit dem Gold-Zertifikat für die Jahre 2022 und 2023 hat das Evangelische Klinikum Bethel die höchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/